Skip to content

Mitarbeiter im Telefonverkauf (Sales)

Abteilung Sales (Verkauf)

Einblick in unsere Abteilung Sales (Verkauf)

Häufig gestellte Bewerberfragen rund um die Stelle „MitarbeiterIn Telefonverkauf

Als Bewerber hat man häufig viele Fragen, die wir Ihnen im Voraus schon gerne beantworten möchten. Hier eine Auswahl der häufig gestellten Fragen:

1. Was genau macht ADLER?

ADLER Werbegeschenke mit Hauptsitz in den USA ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Werbemittel. Wir vertreiben qualitativ hochwertige, personalisierte Werbeartikel an Kunden in aller Welt. In der Europazentrale in Saarbrücken beschäftigt ADLER rund 400 Mitarbeiter, überwiegend aus Deutschland und Frankreich. Damit zählt ADLER im Saarland zu den großen Arbeitgebern.
ADLER Werbegeschenke geht zurück auf das 1949 von Mike und Elaine Adler in New York City gegründete Familienunternehmen Myron.

Weitere Informationen über ADLER finden Sie hier.

2. Wie groß ist ADLER?

Zusammen mit unserer Muttergesellschaft Myron beschäftigen wir weltweit ca. 1200 Mitarbeiter. Hiervon arbeiten rund 400 Mitarbeiter in unserer Europazentrale in Saarbrücken. Die Europazentrale in Saarbrücken steuert das Vertriebs- und Marketinggeschäft aller Europe-Märkte (Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, England, Italien). Der englischsprachige Markt wird vom Standort Cardiff aus betreut.

3. Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

Hier können Sie sich ganz einfach online bewerben.

Im ersten Schritt findet ein Online-Assessment-Center statt. Gegebenenfalls wird im Anschluss ein kurzes Telefoninterview von ca. 20 – 25 Minuten durchgeführt, um die wichtigsten Rahmenbedingungen zu klären. Verläuft dieses Gespräch positiv, werden Sie zu einem Bewerbertag eingeladen, der ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglicht.

4. Findet eine Einarbeitung statt?

Ja. Unser Trainerteam unterstützt Sie beim Start bei ADLER. In den ersten 3 Wochen werden unsere Trainer Sie in den Themen Verkauf, Produkte und System schulen und Sie Schritt für Schritt an die ersten Telefonate heranführen. Auch nach dieser Phase werden Sie durch unsere Trainer und Teamleiter durch Folgetrainings und Coachings unterstützt.
Wir setzen alles daran, Ihnen die Sicherheit zu geben, um erfolgreich und professionell mit unseren Geschäftskunden zu kommunizieren und Sie in Ihrem neuen Job erfolgreich zu machen.

5. Welche Starttermine gibt es?

Wir haben feste Starttermine im Jahr, in denen mehrere neue Mitarbeiter gemeinsam an unseren internen Schulungen teilnehmen. Diese Starttermine variieren jährlich und können gerne telefonisch erfragt werden. Unsere Mitarbeiter der Personalabteilung erreichen Sie unter 0681 95 98 50 105 (Christelle Robin) und unter 0681 95 98 50 191 (Jessica Schmitt).

6. Handelt es sich hierbei um einen befristeten oder um einen unbefristeten Arbeitsvertrag?

Der Arbeitsvertrag ist unbefristet mit einer Probezeit von 6 Monaten.

7. Wie wären die Arbeitszeiten?

Wir haben feste Arbeitszeiten von Montag-Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr.

8. Welche Arbeitsmodelle gibt es?

Bei uns gibt es keine Schicht- oder Wochenendarbeit. Außerdem können Sie zwischen Voll- und Teilzeitstellen wählen.

9. Wie sieht das Aufgabengebiet eines Telefonverkäufers aus?

Zu den Aufgaben gehört eine aktive Kundenberatung und -betreuung. Dabei handelt es sich um den Telefonverkauf von Werbeartikeln ausschließlich an Geschäftskunden.

10. Wie setzt sich das Gehalt zusammen?

Das Gehalt setzt sich aus einem Fixum und einem Provisionsanteil zusammen.

11. Bietet ADLER Zusatzleistungen an?

Ja. Bei uns gibt es viele Zusatzleistungen. Darunter fallen beispielsweise die vermögenswirksamen Leistungen, der Zuschuss zum Kantinenessen sowie verbesserte Konditionen bei Fitnessstudios. Sehen Sie alle Leistungen hier.

12. Wie viele Urlaubstage stehen den Mitarbeitern im Telefonverkauf zu?

Sie haben einen Urlaubsanspruch auf 25 Tage im Jahr.

13. Kann man ADLER auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen?

Unser Standort befindet sich im InnovationsCampus Saar, der sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.

Per Bus: Die Linie 122 verbindet den InnovationsCampus Saar (Haltestelle IT Park Ost) 2x stündlich beispielsweise mit dem Hauptbahnhof in Saarbrücken – weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.saarbahn.de/de/fahrplan .

Per Bahn: Der Bahnhof Burbach-Mitte ist in weniger als 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Mit dem Auto: Es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Alle aktuellen Stellenangebote bei ADLER finden Sie hier.